Sie sind hier: Entwicklungen  

BMW 507 IN 1:24 UND 1:18
 




 

Der Bau eines Urmodells ist immer spannend 




 

Für Katalogaufnahmen und als Muster für die Spielwarenmesse in Nürnberg hatte ich ein Modell ( Handmuster und Prototyp ) in reiner Scratchbuilt - Manier gebaut. Das Modell entstand in wenigen Wochen, nur anhand von Fotos und Zeichnungen.

Mehr Bilder vom Bau des Modells hier:




 

Um die Modellprojekte BMW 507 in Perfektion realisieren zu können, besuchten Ulli Taubert und ich Graf Goertz im April 1992 auf seinem Landsitz, einem Rittergut in Brunkensen.




 
 

Erschuf in jungen Jahren den legendären BMW 507, Designer Albert Graf von Goertz.

Er starb am 27.Oktober 2006 in Kitzbühel




 
 

Stand 1959 auf dem Genfer Autosalon.




 
 

Nicht am Computer, sondern wie schon der Krupp Titan, entstand auch das Bausatz - Modell des BMW 507, unter Verwendung
eines Tooling - Modells in doppelter Größe.
Später auch die DieCast - Version in 1:18.




 
BMW 850 - Bau des Handmusters | BMW 507 - Bau eines Handmusters in 1:24